Steuerberatung KAISER

Ab 2017 keine Steuervorteile mehr aus Bond-Stripping

Abschreibungsbeginn bei Windkraftanlagen

Abstrakte Gefahr für den Frieden und die Neutralität einer öffentlichen Einrichtung reicht nicht für Kopftuchverbot

Änderung eines Steuerbescheids wegen elektronisch übermittelter Beiträge zur Basiskrankenversicherung jederzeit möglich

Anspruch auf Verrechnungsstundung gegenüber dem Finanzamt

Antrag auf abweichende Festsetzung aus Billigkeitsgründen kann sieben Jahre nach Bestandskraft des Steuerbescheids verfristet sein

Aufwendungen für Fortbildungen mit persönlichkeitsbildendem Charakter als Werbungskosten oder Betriebsausgaben

Aufwendungen für Geburtstagsfeier im Allgemeinen nicht als Werbungskosten anzuerkennen

Bewertung einer Gesellschafterforderung für Zwecke der Erbschaftsteuer in der Rechtslage bis zum 31. Dezember 2008

Bindungswirkung des Verlustfeststellungsbescheids als Grundlagenbescheid

Das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz – Neuerungen zum 1. April 2017

Eingeschränkter Unfallschutz im Home-Office

Einkünfte aus Kindertagespflege

Einkünfteerzielungsabsicht kann auch bei lang andauerndem Leerstand einer Wohnung gegeben sein

Entfernungspauschale ist verfassungsgemäß

Erkrankter Mitarbeiter muss nicht zum Personalgespräch erscheinen

Familienhotel nur steuerbegünstigt, wenn mindestens zwei Drittel der Leistungen hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen

Für Vorsteuerzwecke zu beachten: Frist zur Zuordnungsentscheidung von gemischt genutzten Leistungen zum Unternehmen endet am 31. Mai

Gegenstand des Vorvermächtnisses

Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr

Gewerbeertragsteuerliche Kürzung für Schiffe im internationalen Verkehr: Keine Anwendung für die Binnenschifffahrt

Kein Vorsteuerabzug aus Scheinrechnungen im Billigkeitswege

Keine Befreiung des Familienheims bei der Erbschaftsteuer bei Übertragung unter Nießbrauchsvorbehalt

Keine Erbschaftsteuerbefreiung für den Erwerb von Wohnungseigentum ohne Selbstnutzung

Keine Rückstellung für Nachbetreuungspflichten bei einem Versicherungsvertreter

Keine Versteuerung der stillen Reserven bei Betriebsfortführungsfiktion

Leistungen einer Jugendherberge für allein reisende Erwachsene unterliegen dem Umsatzsteuerregelsatz

Maßgebendes Pensionsalter bei der Bewertung von Versorgungszusagen

Möglichkeit der Änderung einer bestandskräftigen Steuerfestsetzung wegen eines mechanischen Fehlers

Rückwirkende Berichtigung von Rechnungen ist möglich

Sonderausgabenabzug für Versorgungsleistungen anlässlich der Übertragung eines GmbH-Anteils

Steuerfreiheit von Zahlungen einer Handwerkskammer

Steuervergünstigung für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen

Umsatzsteuerliche Bemessungsgrundlage für Frühstück im Hotel ist regelmäßig der vom Hotelier gesondert ausgewiesene Betrag

Umsatzsteuerliche Organschaft entfällt spätestens mit Bestellung eines vorläufigen „halbstarken“ Insolvenzverwalters für die Organgesellschaft

Verlängerung der steuerlichen Förderung von Maßnahmen zur Hilfe von Flüchtlingen

Verpachtung einer Photovoltaikanlage als Lieferung (Finanzierungsleasing)

Verpflichtung zur Eingehung eines Mietverhältnisses ist umsatzsteuerfrei

Widerstreitende Steuerfestsetzung erfordert im Wesentlichen übereinstimmenden Sachverhalt

Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen

Zeitlich unbegrenzt rückzahlbare Mietzuschüsse sind Vermietungseinkünfte und keine Darlehen

Abschreibungsbeginn bei Windkraftanlagen

Ab 2017 keine Steuervorteile mehr aus Bond-Stripping

Anspruch auf Verrechnungsstundung gegenüber dem Finanzamt

Abstrakte Gefahr für den Frieden und die Neutralität einer öffentlichen Einrichtung reicht nicht für Kopftuchverbot

Antrag auf abweichende Festsetzung aus Billigkeitsgründen kann sieben Jahre nach Bestandskraft des Steuerbescheids verfristet sein

Änderung eines Steuerbescheids wegen elektronisch übermittelter Beiträge zur Basiskrankenversicherung jederzeit möglich

Aufwendungen für Fortbildungen mit persönlichkeitsbildendem Charakter als Werbungskosten oder Betriebsausgaben

Aufwendungen für Geburtstagsfeier im Allgemeinen nicht als Werbungskosten anzuerkennen

Bewertung einer Gesellschafterforderung für Zwecke der Erbschaftsteuer in der Rechtslage bis zum 31. Dezember 2008

Bindungswirkung des Verlustfeststellungsbescheids als Grundlagenbescheid

Eingeschränkter Unfallschutz im Home-Office

Das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz – Neuerungen zum 1. April 2017

Einkünfte aus Kindertagespflege

Einkünfteerzielungsabsicht kann auch bei lang andauerndem Leerstand einer Wohnung gegeben sein

Entfernungspauschale ist verfassungsgemäß

Erkrankter Mitarbeiter muss nicht zum Personalgespräch erscheinen

Familienhotel nur steuerbegünstigt, wenn mindestens zwei Drittel der Leistungen hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen

Für Vorsteuerzwecke zu beachten: Frist zur Zuordnungsentscheidung von gemischt genutzten Leistungen zum Unternehmen endet am 31. Mai

Gegenstand des Vorvermächtnisses

Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr

Gewerbeertragsteuerliche Kürzung für Schiffe im internationalen Verkehr: Keine Anwendung für die Binnenschifffahrt

Kein Vorsteuerabzug aus Scheinrechnungen im Billigkeitswege

Keine Befreiung des Familienheims bei der Erbschaftsteuer bei Übertragung unter Nießbrauchsvorbehalt

Keine Erbschaftsteuerbefreiung für den Erwerb von Wohnungseigentum ohne Selbstnutzung

Keine Rückstellung für Nachbetreuungspflichten bei einem Versicherungsvertreter

Keine Versteuerung der stillen Reserven bei Betriebsfortführungsfiktion

Leistungen einer Jugendherberge für allein reisende Erwachsene unterliegen dem Umsatzsteuerregelsatz

Maßgebendes Pensionsalter bei der Bewertung von Versorgungszusagen

Möglichkeit der Änderung einer bestandskräftigen Steuerfestsetzung wegen eines mechanischen Fehlers

Rückwirkende Berichtigung von Rechnungen ist möglich

Sonderausgabenabzug für Versorgungsleistungen anlässlich der Übertragung eines GmbH-Anteils

Steuervergünstigung für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen

Steuerfreiheit von Zahlungen einer Handwerkskammer

Umsatzsteuerliche Bemessungsgrundlage für Frühstück im Hotel ist regelmäßig der vom Hotelier gesondert ausgewiesene Betrag

Umsatzsteuerliche Organschaft entfällt spätestens mit Bestellung eines vorläufigen „halbstarken“ Insolvenzverwalters für die Organgesellschaft

Verlängerung der steuerlichen Förderung von Maßnahmen zur Hilfe von Flüchtlingen

Verpachtung einer Photovoltaikanlage als Lieferung (Finanzierungsleasing)

Verpflichtung zur Eingehung eines Mietverhältnisses ist umsatzsteuerfrei

Widerstreitende Steuerfestsetzung erfordert im Wesentlichen übereinstimmenden Sachverhalt

Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen

Zeitlich unbegrenzt rückzahlbare Mietzuschüsse sind Vermietungseinkünfte und keine Darlehen

Zeitlich unbegrenzt rückzahlbare Mietzuschüsse sind Vermietungseinkünfte und keine Darlehen (2)

Aktuelle Termine März 2017

Fortbildungsnachweise

Termine März 2014

Anerkennung eines Mietverhältnisses zwischen Ehegatten bei Mietentgelt durch Überlassung eines Pkw

Kein Sonderausgabenabzug von im Rahmen einer Selbstbeteiligung getragenen Krankheitskosten

Kein Vorkaufsrecht eines Mieters bei Verkauf eines Mehrfamilienhauses

Keine Abzugsfähigkeit einer Vorfälligkeitsentschädigung als nachträgliche Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Keine regelmäßige Arbeitsstätte bei wiederholter befristeter Zuweisung des Arbeitnehmers an einen anderen Betriebsteil des Arbeitgebers

Kosten eines Studiums als Erstausbildung keine Werbungskosten und keine Betriebsausgaben

Lohnsteuerpauschalierung für Geschenke

Reiseveranstalter auch an „vorläufige Flugzeiten“ gebunden

Tatsächlicher Beginn des Dienstverhältnisses für Bewertung der Pensionsrückstellung maßgebend

Voraussetzungen zur Anwendung der 1 %‑Regelung

Vorrang des Flächenschlüssels vor dem Umsatzschlüssel bei Vorsteueraufteilung bezüglich eines gemischt genutzten Gebäudes

Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen März

Termine März 2014

Zahlungsverzug: Höhe der Verzugszinsen März

Steuerbefreiung für Leistungen zur Pflege des Erblassers

Anerkennung eines Mietverhältnisses zwischen Ehegatten bei Mietentgelt durch Überlassung eines Pkw

Kein Sonderausgabenabzug von im Rahmen einer Selbstbeteiligung getragenen Krankheitskosten

Keine Abzugsfähigkeit einer Vorfälligkeitsentschädigung als nachträgliche Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Keine regelmäßige Arbeitsstätte bei wiederholter befristeter Zuweisung des Arbeitnehmers an einen anderen Betriebsteil des Arbeitgebers

Kosten eines Studiums als Erstausbildung keine Werbungskosten und keine Betriebsausgaben

Lohnsteuerpauschalierung für Geschenke

Tatsächlicher Beginn des Dienstverhältnisses für Bewertung der Pensionsrückstellung maßgebend

Voraussetzungen zur Anwendung der 1 %‑Regelung

Kein Vorkaufsrecht eines Mieters bei Verkauf eines Mehrfamilienhauses

Vorrang des Flächenschlüssels vor dem Umsatzschlüssel bei Vorsteueraufteilung bezüglich eines gemischt genutzten Gebäudes

Reiseveranstalter auch an „vorläufige Flugzeiten“ gebunden